VIDEO: Leden van Hamas slaan brutaal in op burgers uit Gaza die gevolg geven aan de oproepen van de IDF hun huizen te verlaten

Advertenties

Den Haag: kalifaat achter de duinen

E.J. Bron

Screenshot_9

(Door: trias politica)

De Nederlandse overheid meet met twee maten, zoveel is duidelijk geworden na de zogenaamde #gazademo’s afgelopen week. Tijd voor het opmaken van een tussenbalans.

Laat ik beginnen om te zeggen dat dit meten met twee maten mij met grote zorg vervult. Als dit zo door gaat vormt de houding van de Nederlandse overheid juist een bedreiging voor de stabiliteit van onze samenleving. Over de demonstraties zelf, zowel in Den Haag als Rotterdam is al het nodige geschreven op dit forum, onder andere vanochtend nog door Bart Schut. In deze bijdrage wil ik wat dieper ingaan op de consequenties die dit lafhartige twee-maten beleid kan hebben op onze rechtsstaat als hoeder van de veiligheid van haar burgers, het bewaken van de (pers-)vrijheid van meningsuiting en de scheiding van Kerk en Staat. Deze zaken worden toch geacht enkele kernwaarden van onze Westerse cultuur te zijn?

Vandaag, honderd jaar…

View original post 71 woorden meer

PVDA Cartoon.

.

 

Geert Wilders PVV cartoon.

 

Herman van Rompuy citeert Jose Manuel Barosso EU citaat en negeert toespraak Angela Merkel met Guy Verhofstadt in Brussel met sarcasme. Humor en satire van Mark Rutte uitspraken; onze minister president zoekt huiverige afbeeldingen van Lodewijk Asscher en gaat Sociale portretten maken met Frans Timmermans van de buitenlandse VVD die Cartoonist Ivo Opstelten meer veiligheid als PVDA afbeelding toewenst. Ronald Plasterk karikatuur vindt koninklijke toestemming en print de illustratie van Jet Bussemaker uit op een doek van cultuur en Jeroen Dijsselbloem illustreert een schilderij van Jeanine Hennis Plasschaert met politieke humor en een kleurenfoto van Melanie Schultz van Haegen-Maas Geesteranus als karikatuur en Humorcartoon Minister Henk Kamp ziet geen economisch perspectief in de prent van Edith Schippers en politiek commentaar op de spotprent van Lilianne Ploumen is nog ver weg. Minister Stef Blok wil een rijksbeeld van Fred Teeven columns met een buste en een borstbeeld van Eric Wiebes. Illustratie van gezicht Sander Dekker is cultuurloos en wil geen tekening of afbeelding of karakter zien van Wilma Mansveld foto. Karikatuur van Fleur Agema kalmeert protret van Martin Bosma PVV en gelooft in de heldere analyse van Lilian Helder column die Teun van Dijck financieel steunt met portretten van Sietse Fristma op advies van Barry Madlener om de snor van Harm Beertema te knippen, terwijl Dion Graus en Reinette Klever angstig toekijken. Raymond de Roon strikt ondertussen de komische komieken en kronieken van Machiel de Graaf. Milieu foto’s met schets van fullcolour karikaturist van Martin van Rijn gaat sportief om met cartoonist Sharon Dijksma die staatssecretaris van de pingpong vereniging wordt. Portret en tekening van Jetta Klijnsma alleen in opdracht van de politieke cartoon van Mark Rutte. Prenten en spotprenten en portretten en vooral politiek commentaar van politieke tekeningen zijn als humor in de Alexander Pechtold Facebook pap. Arie Slob verlangt kleurafbeelding en lijntekening van Geert Wilders die Emiele en Emile Roemer fotografeert als fotograaf van Sybrand Buma illustratie en Halbe Zijlstra een spotkarikatuur toewenst met de VVD en CDA als tv-helden en You Tube met Bram van Ojik en Twitter en de Harry van Bommel’s film krijgt een Oscar. PVV Politieke Cartoons bovenop de tekening van twitter CDA Cartoon met politieke spotprenten op whats upp van de VVD Cartoon onder de Amserdamse PVDA cartoon achter de humor van een D’66 cartoon. Groen Links cartoon wordt paars met rode SP cartoon tekeningen als logo. Marianne Thieme Cartoon in de wachtrij met Nigel Farage op schoot bij Marine le Pen.

 

Zitat OBAMA: “A nuclear weapon going off in MANHATTAN!?”

.

Ik heb het zelf niet eens verzonnen!

 Leserzuschrift-AT: Zitat OBAMA: “A nuclear weapon going off in MANHATTAN!?”

Hier die Rede, in welcher sich OBAMA vermutlich verplaudert hat. Ca. bei 1:15 Minute fällt das Zitat.

Seine Mimik verrät, dass er etwas sagt, was von großer Bedeutung sein dürfte…

Man warnt uns wirklich aus höchstem Munde.

[8:30] Leserfrage zur möglichen Atombombe auf Manhattan:

Wenn man in Manhattan richtig was abwirft, dann wäre die FED nicht mehr in Erklärungsnot bzgl. der Goldbestände, dann kann man ja sagen, das Gold ist bei diesem Einschlag verdampft. Technisch doch einwandfrei, oder ?
Und schon wäre ein großes Problem der Hochfinanz gelöst!

Dann kann man alles erklären, sogar die Araber hätten das Gold gestohlen.WE.

[10:30] Leserkommentar:
Ein Anschlag auf New York scheint auch unter dem Aspekt sinnvoll, dass im Rahmen der zukünftigen Achse CoL-RU-DE-CH ein weiters Finanzzentrum (Wallstreet) nicht mehr nötig ist. So löst man auch dieses Problem. Wird das „Großreinemachen” danach aber vielleicht von der UN angeführt, da das Hauptgebäude dieser Rothschild Organisation ja auch in New York steht?

Beseitigung von Konkurrenz? Die UNO braucht man in der neuen Zeit dann auch nicht mehr.
 

Leserzuschrift-FR: mind blowing- Paris und Berlin anschliessend- Frankreich zittert schon:

Wie dieser Tage zu lesen war zittert Frankreich schon vor diesem Al Dingens Tag. Holland geht die Muffe. In Berlin sind auch grossere Veranstaltungen unserer “Freunde” geplant.

New York wird wahrscheinlich den Anfang machen und dann koennte es sein,dass es global ein Feuerwerk gibt, plus der Russeneinmarsch in die Ukraine.

Wenn es so kommt, wird morgen der Tag der Spektakel werden, am Montag beginnt dann die Wut auf die Moslems zu kochen, wenn die Lebensersparnisse weg sind. Dann kommt die Jagd.WE.

[11:00] Leserkommentar-DE:
Wenn man es richtig brennen lassen will in ganz Europa, muss man nur noch morgen die vom Ramadan gestressten Sündenböcke überall durch Agents Provocateurs zusätzlich in Rage bringen. Kostet nicht viel, ggf. nur etwas Verkleidung und Munition, und die Wirkung wird verheerend sein: in den Banlieus von Paris, in London, Berlin, Malmö etc.

Wird vielleicht sogar gemacht. Falls es wirklich einen nuklearen Anschlag auf NYC gibt, dann werden diese Idioten sicher jubeln.WE.
 

[9:30] Leserfrage zu einem evtl Event am 25.07.:

zu den Vermutungen auf der USA Seite betreffend eines Anschlages in New York gabe ich eine Frage:
Wie lange wird es voraussichtlichl nach so einem Anschlag dauern, bis das Finanzsystem zusammenbricht? Wird das am selben Tag sein oder erst Anfang nächster Woche oder später? Wird der Silberpreis erstmal so bleiben? Dann könnte man sich mit dem Restgeld nochmal Silber kaufen.

Dass dieser nukleare Anschlag morgen auf Manhattan kommen, scheint ziemlich sicher, denn der 25.7. ist Al-Quds-Tag, besser kann man einen arabischen Terroranschlag nicht erklären. Wenn dieser Anschlag Vormittags kommt, dann kann man davon ausgehen, dass das Finanzsystem noch am selben Tag kollabiert. Sonst eben am Montag oder max. einige Tage später.

Heute ist der Tag für letzte Vorbereitungen!WE.

[10:30] Leserkommentar:
Wenn, dann vormittag Ortszeit New York, das bedeutet dann ab etwa früher Nachmittag bei uns! Immer an die Zeitzone denken!

6 Stunden Zeitunterschied: 9h EDT = 15h MESZ.

Belangrijke personen verlaten NewYork eventjes.

.

Toeval of niet. Ergens gaat de False Flag verder..

Auch de Blasio verreist: De Blasio heading to Italy for 10-day trip; longest vacation by NYC mayor in recent memory

… The family is set to leave next Friday and return July 27. McCray said the vacation is the family’s first since 2012.

[14:00] Leserzuschrift: Eine weitere wichtige Person verlässt im Mittelpunkt der Medien New York:

Telegraph: Michael Bloomberg, einer der reichsten Amerikaner und gleichzeitig ehemaliger Bürgermeister von New York verlässt die Stadt in Richtung Israel. Der Grund der Reise und die Tatsache, dass dieses Flugverbot für amerikanische Flugzeuge nach Israel nur für 24 Stunden gültig sein soll, rückt das ganze doch in ein äußerst merkwürdiges Licht.

Passend dazu die Flaggen über der Brooklyn Bridge? Und die Tatsache, dass der Urlaub des derzeitigen Bürgermeisters Bill de Blasio wie eine nie dagewesene Sensation in den Medien erwähnt wurde?

Ich schätze, am Freitag ist es soweit. Denn:

25.07.2014
25= 2+5 = 7
07= 0+7 = 7
2014 = 2+0+1+4 = 7

Die Quelle erwähnt außerdem:
“More than 630 Palestinians and 29 Israeli soldiers have been killed”
630 Palestinians = 6+3+0 = 9
29 Israeli = 2+9 = 11
9 & 11? Was kommt mir da in den Sinn? Ah, genau: 9/11. Wenn man die Zahl der Palästinenser schon auf 630 aufrundet, warum rundet man dann nicht auch einfach die Zahl der Israeli’s auf 30?

Diese Zahlenspielerei passt doch genau ins Schema. Vermutlich taucht passend dazu auch wieder die Boeing 777 der Malaysia Airlines auf, die als Flug MH370 verschollen ist.

Diesesmal lassen wir die Zahlenspielerei zu, angeblich hat sie bei den Eliten da oben eine gewisse Bedeutung. Die Zeichen verdichten sich, dass es am Freitag in NYC etwas “Nukleares” gibt.WE.

[14:25] Leserkommetar-DE zum New York Event:

wenn es tatsächlich zu einem event in NY kommen sollte, dann dürfen sich Bloomberg und der Bürgermeister samt Familien aber viele Jahre nicht mehr in die Öffentlichkeit wagen. Dann werden nicht nur die Veteranen die Jagdsaison vorzeitig eröffnen. So groß kann der amerikanische Kontinent gar nicht sein, daß man die nicht findet.

Aber es wäre ein Novum, daß solch ein event bereits im Vorfeld einer größeren Anzahl “unmaßgeblicher” Personen bekannt würde.

Man müßte in Erfahrung bringen, ob nicht auch ausländische Banker und Politiker durch “normale” Begründungen aus der Stadt abgezogen werden, so wie es bei 9/11 die deutsche Bank gemacht hat.

 

Bloomberg dürfte schon wissen, was geplant ist, der Bürgermeister hat vermutlich nur einen guten Rat bekommen. Das Wesentliche an diesen Reisen ist, dass sie in allen Medien bekannt gemacht werden – das ist als Hinweis auf einen solchen Event zu werten. Vermutlich haben viele Leute den Hinweis bekommen, wenn diese Personen wegfliegen, tut es auch. Jetzt bekommen sie über die Medien die Warnung.WE.

 
[12:15] WIWO: Shopping Center Der Zerfall Amerikas in Bildern

[12:30] Leserkommentar-AT:
so ähnlich wird´s bei uns auch demnächst aussehen. Schätze mal wir haben mindestens die 2,5 fache Überkapazität an Verkaufsfläche…

Ganz sicher.
 

[8:00] Die Fraktion, die Washington unter Kontrolle hat, gleicht eher dem Regime der NSDAP im Dritten Reich: Washington hat die moralische Autorität als maßgebliche Kraft in der Welt verloren

[8:00] Bei dem Versuch, Russland zu isolieren, hat sich der Narr im Weißen Haus selbst isoliert: Sanktionen und Verkehrsflugzeuge

[7:50] Hat da jemand das Niederlage-Symbol gehisst? New York steht vor einem Rätsel Weiße Fahnen zieren Brooklyn Bridge

[11:45] Leserfrage: Ob das wirklich nur ein Scherz war oder eine tiefgründige Botschaft an die Welt?

Nachdem es auch bei uns in allen Medien ist, dürfte es eine Botschaft sein: New York geht bald unter oder so.WE.

[12:40] Leserkommentar:
Gemäß Wikipedia benutzten die Taliban 1996 eine weiße Fahne als Nationaflagge. Taliban wiederum sollen (!) Verbündete von AlQaida bei 9/11 gewesen sein. Zeichen?

Eine Terror-Warnung?